Kirche und Soziales


Hier sehen Sie Fotos aus unserer Pfarrgemeinde. Aktuelles finden Sie unter der Homepage www.pg-wertingen.de

Erstkommunion Binswangen

Mit einem festlichen Gottesdienst feierten 2014 15 Kinder in der Pfarrkirche St. Nikolaus Binswangen mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden ihre Erstkommunion. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Singkreis Binswangen und Organist Wendelin Reißner. Die Kommunionkinder auf dem Bild mit Pfarrer Rupert Ostermayer (rechts), Diakon Gabriel Bucher (hinten rechts) und den Ministranten: (von links) Moritz Spiegler, Matthias Jauch, Lukas Rigel, Luisa Mengele, Daniel Knöferl, Lina Chromik, Sascha Brumen, Yannik Gollmann, Laura Contartese, Philipp Pistracher, Jonas Bunk, Felizitas Endres, Johann Jauch, Luca Klinge und Dennis Bunk. (bbk)

 

Kinderkirche Binswangen

Der Kindergottesdienst-Kreis der Pfarreiengemeinschaft hat heuer eine Ostergottesdienstreihe für Kinder vorbereitet, die mit einer gemeinsamen Auferstehungsfeier endete. Ab dem Palmsonntag konnten die Kinder in den einzelnen Pfarreien dem Weg, den Jesus vor fast 2000 Jahren gegangen ist, folgen. Dabei wurde zusammen mit den Kindern, nach der ganzheitlich-sinnorientierten Pädagogik nach Franz Kett, ein einheitliches Bodenbild gestaltet. Auf dem Bild: Gerlinde Thrul und Cordula Wiedemann mit den jungen Gottesdienstbesuchern am Palmsonntag im Binswanger Pfarrheim. Sie haben um Jesus ein Lebenskreuz gestaltet und ihn als König gefeiert.

Text: Gabi Fürbaß  Foto: Maria Rupprecht

Heiliges Grab Binswangen

Keiner weiß, wie alt genau die Christusfigur im Heiligen Grab in Binswangen ist. Kirchenmalermeister Wolfgang Lorenz, der sie im vergangenen Jahr restauriert hat, schätzt, dass die Figur Ende des 19. Jahrhunderts gefertigt wurde. Der Frauenbund Binswangen hat die Kosten von über 500 Euro für die Restaurierung übernommen. Darüber freut sich vor allem Kirchenpfleger Leonhard Rupp, der bestätigt: "Die Restaurierung war dringend notwendig." Seit etwa 15 Jahren wird das Heilige Grab in Binswangen wieder aufgebaut, nachdem Georg Leis, damals Pfarrgemeinderatsmitglied, eine neue "Grabstätte" gebaut hat. Das originale Grab liegt noch auf dem Dachboden.

DSC_4332

DSC_4328

Kindermette 2013

Erstkommunion Binswsangen 2013

In Binswangen feierte Pfarrer Rupert Ostermayer (rechts) 2013 mit 20 Kindern die Erstkommunion.

 

DSC_5881 DSC_5887 DSC_5891

Fronleichnam 2012

 

Die Kommunionkinder 2012

Mit Pfarrer Rupert Ostermayer hintere Reihe von links: Johannes Rupprecht, Leon Eser, Annalena Knöferl, Lorena Gollmann; vorne von links: Katharina Kraus, Julia Feistle, Selina Hamacher und Celina Köchl

 

DSC_3110 DSC_3131

Palmsonntag 2012

DSC_0857 Fastenessen Binswangen

Fastenessen 2011

 

Sonntags um 10 Uhr ist Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Binswangen. Zuständig für die Pfarreiengemeinschaft Wertingen/Binswangen/Gottmannshofen ist Pfarrer Rupert Ostermayer. Bei der Feier der Gottesdienste wechselt er sich mit Kaplan Christoph Wasserrab ab. Erreichbar sind beide über das Pfarrbüro Wertingen, Pfarrgasse 1, Tel. 08272/2053

Zu Erntedank schmückt der Gartenbauverein die Kirche.