Stromsparwettbewerb


Die Energiewende beginnt auch hinter jeder Haustüre. Die Gemeinde Binswangen hat im Jahr 2015 den ersten Stromsparwettbewerb für alle Bürgerinnen und Bürger gestartet. Seitdem lief jedes Jahr eine neue Runde.

Inzwischen beteiligte sich eine Anzahl von Bürgerinnen und Bürgern und sogar Schule, Stützpunkt und Kindergarten beim Energiesparwettbewerb.
Hier nun vorab eine Erinnerung, dass auch dieses Jahr dieser Wettbewerb von der Gemeinde ausgerufen wird.
Nähere Informationen erfolgen in der Dezemberausgabe unseres Gemeindeblatts.

Seid dabei. Denn wer hat nicht eine zu hohe Stromrechnung zu zahlen und möchte mehr sparen und damit verbunden seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Bei uns werden Sie dafür noch belohnt.

Wie funktioniert der Wettbewerb?
– Sie melden sich bei der Gemeinde an.
– Sie sparen ein Jahr lang Strom (1. Januar bis 31. Dezember)
– Sie liefern uns Anfang des Folgejahres auf Nachfrage die Originalstromabrechnungen der beiden Vorjahre
– Wir ermitteln anhand der Abrechnungen die 3 Super-Stromsparhaushalte
(prozentuale Ersparnis an kWh im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr)
– Die 3 Gewinnerhaushalte erhalten als Belohnung schöne Geld- oder Sachpreise.

Teilnahmebedingungen:
– Teilnahmeberechtigt sind nur Privathaushalte (Gewerbe und Betriebe ausgeschlossen)
– Der teilnehmende Haushalt muss an der angegebenen Adresse mit Hauptwohnsitz gemeldet sein
– Der teilnehmende Haushalt muss mindestens 90% des Jahres im Haus/Wohnung anwesend sein
– Bewertungsgrundlagen sind die Original-Jahresabrechnungen des Stromanbieters

Ob eine Anmeldung dieses Jahr noch möglich ist, erfahren Sie bei unseren Ansprechpartnern:

Anton Winkler, 1. Bürgermeister
Tel. 0 82 72 / 38 79

Erika Heindel, Referentin Umwelt+Natur
Tel. 0 82 72 / 61 93

Dr. Hermann Berwe, Referent Umwelt+Natur
Tel. 0 82 72 / 64 20 30

Gemeindeverwaltung
Tel. 0 82 72 / 25 91
eMail: gemeinde@binswangen.de